Skip to main content

Welche Kursarten gibt es?

Unser Kursprogramm lässt sich in die Kategorien Pole Technik / Tricks & Combos-, Pole Dance / Choreografie und Workout unterteilen.

Während wir beim Workout die körperlichen Voraussetzungen wie Kraft, Koordination und Beweglichkeit fördern, liegt der Fokus bei den Pole Tricks & Combos Kursen darin, eine ästhetische und gleichzeitig körpergerechte Technik bei der Ausführung von akrobatischen Elementen zu erlernen, mehrere Figuren fließend miteinenader zu verbinden und zu kombinieren.

In den Tanz- und Choreogarfie-Kursen, geht es darum, die erlernten Fähigkeiten in einer lyrischen Choreografie anzuwenden und Deinen Ausführungen Ausdruck zu verleihen. Wir beginnen alle sechs Wochen mit einer neuen Choreografie mit jeweils unterschiedlichen Figuren, ein Quereinstieg ist nach Absprache möglich, der Einstieg in unsere Workout sowie Pole Tricks & Combos Kursen ist jederzeit möglich.

Womit fange ich am besten an?

Nachdem Du Dir einen Überblick über unsere Kursinhalte verschafft hast, kannst Du Dich zu Deinen favorisierten Themen und Kurszeiten anmelden.

Um einen optimalen Lerneffekt zu erzielen, empfehlen wir zu Beginn die regelmäßige Teilnahme an einem Deinem Level entsprechenden Tricks & Combos Kurs, für die Choreografie Stunden wäre es vorteilhaft, wenn Du bereits einige grundlegende Techniken und Tanz-Bewegungen verinnerlicht hast.

Wenn Du Dir noch schnelleren Lernerfolg wünschst, kannst Du parallel dazu an unseren Workout Stunden teilnehmen, um Deine Stärken zu verbessern und/oder Defizite auszugleichen.

All
Chair Dance
Chair Dance Choreography
High Heels Flow
High Heels Flow Choreography
Contemporary Pole
Contemporary Pole Dance Choreography
Exotic Pole Flow
Exotic Pole Flow Choreography
Chair & Pole Dance
Chair & Pole Dance Choreography
Exotic Pole Dance
Exotic Pole Dance Choreography